Aktuelles

Lesungen, Ausstellungen, Panelauftritte und Performances:

2024-2026: Teil des Writers Room für Formation Now** presents RECLAIM (Unter der Leitung von Mable Preach und Rike Maerten)

29.04.2024-05.05.2024: Writer-in-Residence Podium Esslingen für das Projekt BRUCKNER.LAB: Sinfonie der Gegenwart (Künstlerische Leitung Cymin Samawatie)

27.04.2024: Gastspiel des Bürger*innenbühnenstücks JUDEN JUDEN JUDEN auf dem Heidelberger Stückemarkt

22.03.2024: Lesung aus Wir Kommen (als Teil des Kollektivs) auf der Sputnik LitPop im Rahmen der Leipziger Buchmesse

06.03.2024: Premiere des Kollektivromans Wir Kommen im Literaturhaus Berlin

03.02.2024: Gespräch im Seminar von Res Sigusch am Literaturinstitut der Universität Hildesheim

25.-27.01.2024: Text- und Recherchearbeit für Atlantis auf Kampnagel

02.12.2023: Videobeitrag Panel Good enough lovers

19.11.2023: Lesung aus “Messer, Zungen”, Queeres Zentrum Kassel

16.11.2023: Lesung aus “Messer, Zungen” und weiteren Texten in der Lesereihe Umblättern in Flensburg

11.11.2023: Intersectional Panel Translationale Berlin / International Translation Festival Berlin

9.11.2023: Panel Games and Values — Exploring the Potential of Games in Education and Learning about Diverse Realities and Migration Stories, Games Ground Berlin

4.11.2023: Eröffnungsrede zur Ausstellung Lover’s Wound von Maik Gräf

20-22.10.2023: Teilnahme am B.A.L.L. auf Kampnagel als Mitglied des Labs Playful Haus (Leitung Mable Preach)

10/2023-06/2024: Lesungen an Berliner Schulen (Anfragen bitte über Wortbau)

07.09.2023: Panelteilnahme zu Geschlechtergerechtigkeit in den Künsten am MKG Hamburg (Abschluss re:balance und “The F*Word”)

01.09.2023: Premiere der Performance im Film Atlantis — Das Making-Of (Regie: Meera Theunert) auf dem Festival Alien Space

23.-25. 06. 2023: Lesung/Relaxed Performance auf dem Prosanova mit Selma Matter und Mirjam Wittig

20.06.2023: Lesung aus “Messer, Zungen”, Debütabend LAND IN SICHT, Köln

15.-18. + 22.-24.06 2023: Uraufführung Bürger*innenbühnenstück JUDEN JUDEN JUDEN mit dem Thema jüdisches Leben in Hamburg am LICHTHOF Theater (als Autorin)

01.06. 2023 + 02.06. 2023: Musikalisch-Literarisches Event der Gegenpositionen We were always here (@TONALi Saal Hamburg)

Mai 2023:  Lesung Murinsel Graz

28.04.2023 + 30.04.2023: Inszenierung eines Kurztextes durch die Komponistin Molly Joyce im Rahmen des Podium Esslingen-Projektes Sieben letzte Worte

05.04.2023: Lesung aus Messer, Zungen in der Lesereihe Sehr Ernste in Wien (Audio)

23.02.2023: Lesung bei SHE SAID Books in Berlin

31.01.2023: Lesung Erste Bücher im Literaturhaus Frankfurt mit Julia Friese und Franziska Gänsler

24.11.2022: Lesung und Dialog im Literaturhaus Hamburg mit Deborah Levy

09.11.2022: Lesung im Jungen Literaturhaus Kiel mit Mirjam Wittig

29.10.2022: Lesung aus Messer, Zungen im Rahmen der fluctoplasma Festivals in Hamburg

10.09.2022: Lesung aus Messer, Zungen im Rahmen der Wuppertaler Biennale

15.08.2022: Lesung aus Messer, Zungen, Hamburg, Große Bleichen 3, 19:00 Uhr

27.07.2022: Debütlesung Messer, Zungen am LCB Berlin

08.06.2022 + 28.06.2022: Das Leben der anderen in Europa: Neue Musik trifft auf Neue Texte (Veranstaltungsreihe u.a. mit Ralph Tharayil und Tanasgol Sabbagh, sowie weiteren Schriftsteller*innen, Komponist*innen und Musiker*innen)

03.06.2022: Party und Release des gleichnamigen Magazins des Schreiblabors “Vergangenheit Vorhersagen” am Düsseldorfer Schauspielhaus (Krankheitsbedingt Digitale Teilnahme)

23.04.2022: Panelmoderation Race & Gender “Gazing back, gently” mit Elahe Haschemi Yekani und Aidan Riebensahm im Rahmen des Revolution Film Festivals Berlin

16.04.2022 – 24.04.2022 (Vernissage 15.04.2022): Ausstellung mit Xiyu Tomorrow im Rahmen von TraditiNOen, kuratiert von Maik Gräf und Stefan Mildenberger

04.09.2021: RE:HAB (AHAB Special) Lesung im Rahmen der Langen Nacht der Literatur

24.08.2021: Sunken Places (mit Arpana Aischa Berndt) über Horror in (post-)migrantischen Kontexten Lecture für  Hajusom im Rahmen der Reihe “Morgengrauen. Diskurse, Workshops und andere Monströsitäten.”

18.08.2021: Lesung im Rahmen von Da sind Wir* von studio flex aus FLEXEN

17.06.2021: Lesung AHAB Reading Series Hamburg (Anmeldung Hier)

28.05.2021: Abschlusslesung Autor:innenwerkstatt LCB in Berlin

26.02.2021: Digitale Lesung zur Veröffentlichung des SPLITTER auf Gather Town

16.12.2020: Grenzen und Chancen digitaler Formate für die öffentliche Vermittlung von Literatur (offene Gesprächsrunde Kiel, je nach Coronamaßnahmen >> Update: Gespräch im Rahmen des Seminars von Dr. Ole Petras)

27.06.2020: Lesung im Rahmen der Lesereihe MONDMEER UND MARGUÉRITE in wien

05.03.2020: Lesung und Gespräch zusammen mit Lea Sauer  anlässlich des Internationalen Frauentags Am Literaturhaus Schleswig-Holstein in Kiel

22.01.2020: Lesung und Gespräch zusammen mit Nadire Y. Biskin aus Flexen in der Ameis BuchEcke HILDESHEIM

Radiointerviews und -rezensionen:

01.02.2023: Beitrag zu der Veranstaltung Erste Bücher mit Julia Friese und Franziska Gänsler

09.12.2022: WDR Bücher Podcast zu Messer, Zungen

30.08.2022: SRF Literaturclub “Zwei mit Buch” zu Messer, Zungen (auf schweizerdeutsch)

24.07.2022: FAZ Bücher Podcast zu Messer, Zungen

08.02.2022: Interview zu der Übersetzung von “Good Talk” im Deutschlandfunk Kultur

13.08.2020: Interview mit dem DLF Kultur zu der Sonderausgabe der BELLA triste (57) gemeinsam mit Mirjam Wittig

 

Zuletzt Veröffentlichtes:

2024

Kommentar: Zur Verteidigung des Postkolonialismus (Deutschlandfunk Kultur)

2023

Übersetzung: Die lesbische Herauforderung: Ansätze einer Schwarzen lesbischen Kunstkritik von JaBrea Patterson-West (Texte zur Kunst 132, Dezember 2023)

Text: (Fragments of) Scattered Song für den Ausstellungskatolog zu Lover’s Wound von Maik Gräf

Übersetzung (mit Melody Makeda Ledwon und Mirjam Nuenning): Eine Autobiographie von Angela Y. Davis. (Aki Verlag, Oktober 2023, ISBN 978-3-311-35013-2)

Essay: Lärm Mir Gelb (Hanser Akzente 2/23, Schweigen, Hrsg. Daniela Dröscher, August 2023, ISBN 978-3-446-27903-2)

Übersetzung: Exponiert von Olivia Sudjic (August Verlag, Kleine Edition Bnd 034, April 2023, ISBN 978-3-9505298-0-7)

Übersetzung: Die Patriarchen von Angela Saini (hanserblau, April 2023, ISBN 978-3-446-27674-1)

2022

Essay (kollektiv mit Selma Matter & Mirjam Wittig): Start with this: Das unsichtbare Publikum. (Reihenweise. Veranstalten in der freien Szene, Hrsg. Franziska Bergholtz, Hartmut H. Hombrecher, Mariann Bühler, Marisa Rohrbeck, Raphaela Bardutzky, Edition Mosaik, ISBN 978-3-9505298-0-7)

Lyrischer Essay (kollektiv mit Elske Beckmann, Selma Matter, Mirjam Wittig): Unterwasser alles nur was fernbleibt — Ein Mini-Album zum Prosanova Festival 2020. (Transistor – Zeitschrift für zeitgenössische Lyrik. Ausgabe 5: Dossier “Lyriklesungen”)

Roman: Messer, Zungen (Matthes und Seitz Berlin, Juli 2022,  ISBN 978-3-7518-0088-4)

Lyrischer Essay: Vorwort zum Kunstbuch ZOE von Maik Gräf.

Essay (mit Aidan Riebensahm, Arpana Aischa Berndt: No Hard Feelings/Futur Drei. (Lexicon of Global Melodrama, Hrsg. Heike Paul, Sarah Marak, Katharina Gerund, Marius Henderson, transcript Verlag, Mai 2022, ISBN 978-3-8376-5973-3).

Graphic Novel (mit Xiyu Tomorrow): Adonis. (erschienen April/Mai 2022 als Original Art Zine, online und in der BELLA triste 62)

Übersetzung: Against White Feminism von Rafia Zakaria (hanserblau, März 2022, ISBN 978-3-446-27323-8)

Übersetzung: Good Talk von Mira Jacob (Carlsen Verlag, Februar 2022, ISBN 978-3-551-76630-4)

2021

Prosa: With all my Love. (FM4 Wortlaut  21. Aussicht, Hrsg. Zita Bereuter & Claudia Czesch, Luftschacht Verlag, November 2021, ISBN 978-3-903081-92-5).

Prosa: Purple Rain. (die horen 284. furchtlos schreiben: das politische der literatur 1, Hrsg. Andreas Erb & Christof Hamann, Wallstein Verlag, ISBN: 978-3-8353-5002-1)

Audiowalk (Text aus FLEXEN): The Gate Hamburg.

Lyrik / Essay: Lyrikschaufenster (Simoné Goldschmidt-Lechner über “Erzähl deine Geschichte” von Lebogang Mashile). Berlin, Kanal für Poesie.

Prosa: Auszug aus HEAT. (Sprache im technischen Zeitalter (Spr.i.t.Z. 237, Böhlau Verlag, März 2021, ISBN 978-3-412-52150-9)

Lyrikvideo: Word Begins. (Online, Absolut Zine)

Prosa (Auszug): Adonis. (Online, Absolut Zine).

Prosa/Drama-Collage: Mecklenburg. (Der Splitter 1. Hrsg. Der Schnipsel)

2020

Prosa: Ermutterung.  (28. open mike. Wettbewerb für junge Literatur. Die 19 Finaltexte. Hrsg. Literaturwerkstatt Berlin, Allitera Verlag, November 2020, ISBN  978-3-96233-248-8)

Lyrik: Merkur Diamond und Cassiopeia Coca im Rahmen der Short List Veröffentlichungen des Gertrud Kolmar Preises (Online, Fixpoetry)

Essay: Wir sind nicht so: Über Diversität, Tokenism und „Migrationsliteratur“ in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. (Online, 54 Books)

Lyrik: Statt Grafien. (Fließen der Identitäten. Gedichtwettbewerb 2020 SiegerInnen und ausgewählte Beiträge, Hrsg. Nicole Quaß, Stefan Hölscher und Alfred Büngen, Geest Verlag, März 2020, ISBN 978‐3‐86685-769-8)

2019

Prosa (Kurzgeschichte): Beauty Pills. (Literarische Diverse: Engagement)

Prosa (Essay): A Utopian Body. (Metamorphosen 25)

Mixed Media (Foto/Lyrik): Comments on my body. (NERV: Körper)

Prosa (Kurzgeschichte): Sur d’Autres Heures (Flexen. Flâneusen* schreiben Städte, Hrsg. Özlem Özgül Dündar, Mia Göhring, Ronya Othmann und Lea Sauer, Verbrecher Verlag, 18. Juni 2019, ISBN 9783957324061)

Podcast: I would prefer not to, Episoden 1 & 2 auf Litradio

projekte:

Aktuell

Teil des Writers Room Formation Now** presents RECLAIM (Unter der Leitung von Mable Preach und Rike Maerten)

LieblingMinne

Messer, Zungen

diesdas & the other, ein DIY Podcast-Projekt

Abgeschlossen

PROSANOVA Podcast

PROSANOVA 2020

FUTUR 3.0